Deine Zukunft ist MINT - Trotz Corona!

In diesen Zeiten ist nichts, wie es normalerweise ist. Unterricht auf Teams, zoom oder per Skype, keine Messen, keine Firmenbesuche.  BoSo findet nicht statt? Dann melde dich bei uns, wir haben die richtigen Kontakte!


Unser Netzwerk umfasst über 100 Organisationen: Unternehmen, wissenschaftliche Einrichtungen und Start-ups, aber auch Behörden und Stiftungen. Und über 1000 Menschen, vom Auszubildenden über Forscher und Entwicklerinnen bis zur Vorstandsvorsitzenden.

 

Mach das Beste aus dieser Situation. Schau dich um, sprich mit Menschen, die einen MINT-Beruf ausüben oder ein entsprechendes Studium absolviert haben. Und wir sind an deiner Seite: Wir suchen genau die Personen für dich, die dir bei deiner Suche nach Antworten behilflich sein können.



Orientierung im Berufs- und Studiendschungel  - da gibt es viele Möglichkeiten. Welche für dich die beste ist, klären wir in einem ersten Gespräch. Und dann geht es los:

  • Digital unterwegs: Einblicke in Betriebe und Institute.
  • Ab in die Praxis! Austausch mit Ingenieuren, Informatikerinnen, Mathematikern, mit Auszubildenden, Gründerinnen, Projektleitern oder Geschäftsführern, aus Unternehmen und Start-ups.
  • Wie bewerbe ich mich jetzt am besten? Gespräche mit Personalverantwortlichen.
  • Talk to a scientist: (Junge) Wissenschaftlerinnen und Forscher geben Einblicke in ihre Arbeit, ihren Arbeitsalltag und beantworten Fragen zum persönlichen Karriereweg.
  • Studieren – aber was? Gespräche mit Studienberatern

Interessiert?

Dann schreib uns per Whats App, Telegram oder Mail, ruf an oder melde dich hier direkt an, wir rufen zurück!


Wer kann mitmachen?

Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren

MINT-Oberstufenprofile


Alles auf einen Blick

Download
Deine Zukunft ist MINT.pdf
Adobe Acrobat Dokument 141.6 KB


Erst mal ein paar Infos zu Studiengängen sammeln? Dann schau doch bei mintstudium.hamburg vorbei:




Gefördert von